Cabernet Sauvignon

Übersicht A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Z

Cabernet Sauvignon – Rotweinrebsorte auf Eroberungszug

 

HERKUNFT

Was der Chardonnay den Weißweinen, das ist der Cabernet Sauvignon den Rotweinen. Fast rund um den Globus ist der von vielen als edelste Rebsorte der Welt bezeichnete Cabernet Sauvignon anzutreffen. Damit ist er die ungeschlagene Nummer eins der weltweit häufigsten Rebsorten, bei den Weißweinen beansprucht der Chardonnay diesen Platz. 

Nicht nur der Cabernet Sauvignon, sondern auch seine Eltern sind weltberühmt: Entstanden ist die Rebsorte – vermutlich im Bordeaux – aus einer natürlichen Kreuzung der Rebsorten Cabernet Franc und Sauvignon Blanc.

Sieht man sich die Eigenschaften des Cabernet Sauvignon näher an, verwundert es kaum, dass er Everybody’s Darling der internationalen Weinwelt ist: Egal, wo die unverwechselbare Rebsorte angebaut wird, der Cabernet Sauvignon behält unabhängig von Klima und Boden seine unverkennbaren Sortencharakteristika. Das macht es auch verhältnismäßig leicht, ihn – im Vergleich zu anderen Rebsorten – zu identifizieren. Außerdem macht er sich ganz vortrefflich als Cuvéepartner, was man vor allem im Bordeaux (im Haut-Médoc!) und in der Toskana für große Cuvées nützt. Sortenrein wird er zudem gerne in Kalifornien vinifiziert. Auch in Australien entwickelt sich der Cabernet Sauvignon gut, denn die spätreifende Rebsorte benötigt ein warmes Klima, um geschmeidige Weine hervorzubringen. Ist das Traubenmaterial nicht optimal gereift, können sich unangenehme grasig-grüne Töne im Wein bemerkbar machen.

 

CHARAKTERISTIK

Wird der Cabernet Sauvignon sehr jung getrunken, ist er meist noch sehr gerbstoffbetont – im reiferen Alter sind die kräftigen Tannine meist besser eingebunden, sodass der Wein weniger kantig wirkt. Deshalb wird der Wein auch gerne für längere Zeit im Holz ausgebaut, was ihm zusätzliche Röst- und Vanillenoten verleiht.

Der Cabernet Sauvignon glänzt mit satter, tiefdunkler Farbe und intensiven, ausdrucksvollen Aromen von schwarzen Johannisbeeren (Cassis) und anderen dunklen Beeren, reife Vertreter lassen häufig auch würzig-tabakige Noten im Bukett erkennen.

 

SYNONYME

Bidure, Bouchet, Vidure, …

 


  • James Suckling 99
Château Mouton Rothschild - 1er Grand Cru Classé 2015
959 10 Preis 959,10 (€ 1.278,80 / Liter)
Rarität
enthält Sulfite

  • James Suckling 96-97
Château Tour Saint Christophe Grand Cru 2018
30 90 Preis 30,90 (€ 41,20 / Liter)
enthält Sulfite

  • Sie sparen € 27.50 sparen
Abo "Vinorama Box Rot" 05-06/2019 - jederzeit kündbar
69 90 Preis pro Paket statt bisher 97,40 (€ 15,53 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 97-98
Château Cos d'Estournel Blanc 2018
129 60 Preis 129,60 (€ 172,80 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 98-99
Château Cos d'Estournel - 2ème Grand Cru Classé 2018
202 20 Preis 202,20 (€ 269,60 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 93
Château Potensac - Cru Bourgeois Exceptionnel 2018
34 90 Preis 34,90 (€ 46,53 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 96-97
Château Clos L'Eglise 2018
88 70 Preis 88,70 (€ 118,27 / Liter)
enthält Sulfite

  • Robert Parker 94
Château Léoville-Poyferré - 2ème Grand Cru Classé 2011
117 27 Preis statt bisher 130,30 (€ 173,73 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen