Autochthon

Übersicht A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Z

Autochthon bedeutet übersetzt einheimisch, (alt)eingesessen bzw. an Ort und Stelle entstanden. Pflanzen (so auch Rebsorten) sind autochthon, wenn sie auch ursprünglich aus ihrem momentanen Verbreitungsgebiet stammen, d.h. dass sie an jenem Ort entstanden sind. Wenn die Art aber durch Menschen in ein Land gekommen ist, nennt man sie allochthon. 
 
Unter den Rebsorten gibt es auch zahlreiche autochthone Sorten, wie z.B. Pinot Noir im Burgund, Grüner Veltliner in Österreich oder Lagrein in Südtirol. Sie haben sich in ihrer langen Lebenszeit in diesem Gebiet perfekt an die Bedingungen angepasst und bringen in Folge meist unverwechselbare, regionaltypische und qualitativ hochwertige Weine.
 


Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen