Weingut Bayer-Erbhof, Donnerskirchen

Der „Erbhof“ der Familie Bayer, ein ehemaliger Bauernhof, ist eines der ältesten Weingüter von Donnerskirchen. Bis ins Jahr 1741 reichen die Wurzeln des Weinguts Bayer Erbhof zurück, das aktuell von Josef Bayer geführt wird. Die rund 22 Hektar Weingärten des Betriebs liegen an den südlichen Ausläufern des Leithagebirges.

Grüner Veltliner, Welschriesling, Sauvignon Blanc und Gelber Muskateller zählen zu den angebauten Weißweinsorten, die von ausgewählten Rotweinsorten ergänzt werden. Die Weine des Weinguts sind von prägnanter Frucht und Textur, ebenso wie von einer feinen Würze gekennzeichnet und werden spürbar vom Leithaberg geprägt.


  • Falstaff 90
Pinot Blanc Ried Kapellenjoch 2019
10 Preis statt bisher 9,00 (€ 12,00 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 92
Gelber Muskateller Ried Wolfsbach 2019
27 Preis statt bisher 10,30 (€ 13,73 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • A la Carte 93
Chardonnay Leithaberg DAC 2019
12 87 Preis statt bisher 14,30 (€ 19,07 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 89
Chardonnay Ried Martinsberg 2019
91 Preis statt bisher 9,90 (€ 13,20 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • A la Carte 91
Sauvignon Blanc Ried Kreuzweingarten 2019
27 Preis statt bisher 10,30 (€ 13,73 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 94
Grüner Veltliner Ried Himmelreich Leithaberg DAC 2018
21 78 Preis statt bisher 24,20 (€ 32,27 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen