Liebe Vinorama-Kunden!
Das Gebiet rund um den Neusiedlersee hat einiges zu bieten: von tollen Urlaubsplätzen, über endlose Freizeit- und Sportmöglichkeiten, bis hin zu einzigartigen Qualitätsweinen. Einer dieser Weine ist der Neusiedlersee DAC, der die Weinszene rund um Österreichs bekanntesten Steppensee prägt.
Wahrscheinlich kennen Sie auch den ein oder anderen Neusiedlersee DAC Wein, doch wissen Sie schon alles darüber? In unserer neuesten Ausgabe von Vinorama on Tour erfahren Sie alles über das DAC-Weinbaugebiet Neusiedlersee.

Katharina Schüttler, Sommelière
NEUSIEDLERSEE DAC

Im schönen Weinbaugebiet Neusiedlersee gibt es eine Rebsorte, die ganz klar die Hauptrolle spielt: der Zweigelt. Er ist es auch, der das Neusiedlersee DAC bestimmt, welches im Jahr 2011 eingeführt worden ist. DAC steht bekanntlich für „Districtus Austriae Controllatus“ und umfasst gesetzlich geschützte und garantiert gebietstypische Weine aus Österreich.

Das klassische Neusiedlersee DAC umfasst reinsortige Weine aus Zweigelt, die mit besonders sortentypischen Fruchtnoten wie Kirsche und roten Beeren bestechen. Sie zeigen eine dezente Säure und eine einzigartige Harmonie. Die Weine können im Stahltank oder im Holzfass ausgebaut werden und haben mindestens 12 % vol. Alkohol. Es sind wunderbare Speisenbegleiter zu Gekochtem und Gedämpftem wie Schulterscherzl oder Beinfleisch vom Rind sowie zu Spaghetti Bolognese.

Neusiedlersee DAC Reserven bilden die qualitative Spitze und zeigen das große Potenzial des Zweigelts. Sie brillieren mit vollmundigen, dunkelbeerigen Fruchtnoten und einer körperreichen, vielschichtigen Struktur. Sie werden traditionellerweise im großen Holzfass oder im Barrique ausgebaut und besitzen mindestens 13 % vol. Alkohol. Ein Neusiedlersee DAC Reserve Wein passt besonders gut zu gegrillten oder gebratenen Speisen wie Steak, Rindsbraten und Boeuf Stroganoff.

ZWEIGELT
Die Rebsorte Zweigelt ist eine Züchtung der Sorten St. Laurent und Blaufränkisch aus dem Jahr 1922. Sie wurde von Dr. Fritz Zweigelt an der LFZ Klosterneuburg gezüchtet und ist mit rund 6.500 Hektar Rebfläche die meist verbreitete Rebsorte in Österreich. Hauptsächlich wird sie am Neusiedlersee kultiviert, doch man findet sie in allen österreichischen Weinbaugebieten.

Die Weine des Zweigelts sind fruchtig-elegant bis kräftig-stoffig und haben oftmals eine rubinrote bis violette Farbe. Sie werden typischerweise von roten Fruchtaromen (vor allem von Kirschen) getragen.

WEINBAU AM NEUSIEDLERSEE

Rebfläche

Weinbauorte                          

Bekannte Lagen

Hauptrebsorten

6.680 Hektar

Andau, Apetlon, Frauenkirchen, Gols, Halbturn, Illmitz, Mönchhof, Neusiedl, Podersdorf & Tadten

Salzberg, Altenberg, Gabarinza, Ungerberg, Goldberg, Lüss, Darscho & Andreasberg

Zweigelt, Blaufränkisch, St. Laurent & alle Burgundersorten

Das Weinbaugebiet Neusiedlersee ist bekannt für sein pannonisches Klima mit heißen, trockenen Sommern und kalten, schneearmen Wintern. Der Neusiedler See wirkt hier als Temperaturregler und sorgt für eine lange Vegetationsperiode, die perfekt gereifte Trauben entstehen lässt. Die hohe Luftfeuchtigkeit im Seebereich und eine starke Nebelbildung in den frühen Morgenstunden begünstigt die Entstehung der Edelfäule Botrytis cinerea. Diese ist besonders wichtig für die Produktion der begehrten Prädikatsweine des Neusiedlersees.

Das Gebiet ist für seine Bodenvielfalt bekannt, die verschiedenste Weintypen hervorbringt. Die Großlage Heideboden an der Ostseite des Neusiedler Sees ist von durchlässigen Sand- und Schotterböden geprägt. Die Großebene Parndorfer Platte im Norden des Gebietes hat kalkhaltige Schotter- und Schieferböden, die besonders langlebige und kräftige Weine entstehen lassen. Des Weiteren findet man am Neusiedlersee Löss- und Schwarzerdeböden.

Die junge, dynamische Winzergeneration des Neusiedlersees überzeugt mit ihren vielschichtigen Rotweinen. Nicht wenige dieser Winzer sind sowohl in Österreich als auch international sehr erfolgreich.
  • 20% sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018
72 Preis statt bisher 8,40 (€ 11,20 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte 93
  • 20% sparen
Zweigelt Ried Salzberg Neusiedlersee DAC Reserve 2017
18 24 Preis statt bisher 22,80 (€ 30,40 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte 91
  • 20% sparen
Zweigelt Selection Neusiedlersee DAC 2017
16 Preis statt bisher 7,70 (€ 10,27 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 90
  • 20% sparen
Zweigelt Neusiedlersee DAC 2017
44 Preis statt bisher 9,30 (€ 12,40 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% sparen
Zweigold Neusiedlersee DAC 2017
96 Preis statt bisher 8,70 (€ 11,60 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte 93
  • 20% sparen
Sacris Ried Lüss Neusiedlersee DAC Reserve 2016
25 12 Preis statt bisher 31,40 (€ 41,87 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% sparen
Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018
32 Preis statt bisher 7,90 (€ 10,53 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% sparen
Zweigelt Neusiedlersee DAC 2018
28 Preis statt bisher 9,10 (€ 12,13 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen