Gianfranco Fino, Taranto

Die Geschichte von Gianfranco Finos Weinbauleidenschaft begann Anfang der 2000er Jahre, als er im italienischen Maduria einen kleinen Rebberg entdeckte, der schon über 50 Jahre alt war. Etwa vier Jahr später gelang es ihm, genau diese Lage zu erwerben. Doch dies war ihm nicht genug – er suchte und fand weiter kleine, alte Parzellen.

Heute zählen die oftmals sehr kräftigen Weine von Gianfranco Fino zu den einzigartigsten und feinsten in Apulien. Bei der Reberziehung setzt der Selfmake-Winzer traditionell auf das Albarro-System, bei dem die Rebstöcke in Form von kleinen Bäumchen wachsen. 

  • Falstaff 97
Es Primitivo Salento IGT 2018
66 24 Preis statt bisher 73,60 (€ 98,13 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 95
  • 13% sparen
Jo Negroamaro Salento IGT 2018
64 00 Preis statt bisher 73,60 (€ 98,13 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen