Vorspannhof Mayr, Dross

Winzerin Silke Mayr mit ihren Kindern Simon & Valerie

Sortentypische Weine aus dem Kremstal

Das Weingut Vorspannhof Mayr befindet sich in Dross im Weinbaugebiet Kremstal – nur wenige Kilometer von der Weinstadt Krems entfernt. Früher war der Gutshof eine Pferdewechselstation, bevor die Fuhrwerker den Anstieg ins Waldviertel in Angriff genommen haben. Seit 1898 ist der Vorspannhof im Besitz der Familie Mayr und wird heute von Silke Mayr geführt. 

Grüner Veltliner und Riesling sind die wichtigsten Sorten im Betrieb und gedeihen rund um die Weinstadt Krems. Die wichtigsten Lagen sind Kremser Gebling und Loiser Weg für Grüne Veltliner. Der Riesling wird nach den verschiedenen Böden ausgebaut. Beginnend mit dem Riesling vom Löss – ein fruchtiger, offener Wein vom humusreichen Lössboden des Kremstales.

Erklärtes Ziel des Vorspannhofes ist es sorten- und lagentypische Weine aus dem Kremstal zu vinifzieren, die durch Eleganz und Trinkfreude bestechen.

  • Falstaff 89
Sauvignon Blanc 2018

Sauvignon Blanc 2018

Vorspannhof Mayr, Dross
Österreich Österreich 0.75 l | Trocken
73 Preis statt bisher 9,70 (€ 12,93 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 90
Gelber Muskateller 2018
27 Preis statt bisher 10,30 (€ 13,73 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

73 Preis statt bisher 9,70 (€ 12,93 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% sparen
Grüner Veltliner Point Kremstal DAC 2018
12 Preis statt bisher 8,90 (€ 11,87 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 92
Riesling Ried Kremsleithen 2018
11 52 Preis statt bisher 12,80 (€ 17,07 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen