Nebbiolo

Übersicht A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Z

Nebbiolo – Piemonts Paraderebsorte

 

HERKUNFT

Die Edelrebe Nebbiolo ist im Piemont beheimatet, wo ein Großteil des weltweiten Nebbiolo-Bestandes zu finden ist. Kein Wunder also, dass die Rebsorte im Piemont die erste Geige spielt. Schon ab dem 13. Jahrhundert dürfte Nebbiolo im Piemont angebaut worden sein.

Der Name wurde vom italienischen Wort für Nebel – „nebbia“ – abgeleitet, vermutlich weil die Hügel zur Lesezeit häufig vom Nebel eingehüllt sind. Bekannt ist er allerdings weniger unter seinem Namen, sondern unter dem Namen der DOCG-Weine, die aus der Rebsorte erzeugt werden: Barolo und Barbaresco, Gattinara, Ghemme und Roero.

 

CHARAKTERISTIK

Der spätreifende Nebbiolo ist eine sehr anspruchsvolle Rebsorte, der kalkhaltige Mergelböden vorzieht und beste Lagen benötigt, um sich entsprechend zu entwickeln – ein Grund dafür, wieso er außerhalb des Piemonts kaum Fuß gefasst hat.

Die charaktervollen, komplexen und alkoholreichen Rotweine finden im Barolo natürlich die edelste Ausprägung. Ätherische Noten von Veilchen, Rosen und Teer sowie eine frische Säure kennzeichnen den tanninreichen Wein, der ein enormes Lagerpotenzial hat. Auch Tabak, erdige Noten und Bitterschokolade sowie Anklänge reifer Pflaumen sind typisch für Nebbiolo-Weine.

 

SYNONYME

Spanna, Bruneta


  • Falstaff 97
Cicala Barolo Bussia DOCG 2017
135 27 Preis statt bisher 150,30 (€ 200,40 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 98
Cicala Barolo Bussia DOCG 2018
150 30 Preis 150,30 (€ 200,40 / Liter)
Rarität
enthält Sulfite

33 57 Preis statt bisher 37,30 (€ 53,29 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche

50 85 Preis statt bisher 56,50 (€ 113,00 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche

156 87 Preis statt bisher 174,30 (€ 249,00 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen