Weingut Josef Fischer, Rossatz

1898 wurde das Weingut Fischer zum ersten Mal urkundlich erwähnt und hat seither seinen Sitz in Rossatz in der Wachau. Nun werden rund 9,5 ha Weingärten bewirtschaftet. Den größten Anteil hat der Grüne Veltliner mit 70 % Anbaufläche, gefolgt von 25 % Riesling und 5 % Gelber Muskateller.

Die Böden weisen unterschiedliche Beschaffungen auf, damit ergibt sich ein breites Aromaspektrum bei der Stilistik der Weine. Im Osten von Rossatz befinden sich die mächtigen und tiefgründigen Rieden Steiger und Frauenweingärten, die sehr füllige, fruchtige und trinkfreudige Weine hervorbringen. Im Westen befinden sich mit den Lagen Kirnberg, Kreuzberg und Zanzl sehr karge Urgesteinsböden, die mineralische und konzentrierte Weine erwarten lassen.
36 Preis statt bisher 10,40 (€ 13,87 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

11 16 Preis statt bisher 12,40 (€ 16,53 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
Riesling Federspiel Ried Kirnberg 2019
11 16 Preis statt bisher 12,40 (€ 16,53 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • A la Carte 93
Grüner Veltliner Smaragd Ried Frauenweingärten 2019
18 81 Preis statt bisher 20,90 (€ 27,87 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

  • A la Carte 94
Grüner Veltliner Smaragd Privat 2019
23 40 Preis statt bisher 26,00 (€ 34,67 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

46 Preis statt bisher 9,40 (€ 12,53 / Liter)
-10% ab der 1. Flasche
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen