Vermentino

Übersicht A B C D E F G H I J K L M N O Ö P Q R S T U Ü V W X Z

HERKUNFT

Die Weißweinsorte Vermentino stammt ursprünglich vermutlich aus Italien. Der Mittelmeerraum ist bis heute das Lieblingsgebiet der Vermentino-Traube geblieben. Auf den Inseln Sardinien und Korsika nimmt sie einen wichtigen Platz ein. Die Trauben haben einen eher späteren Reifezeitpunkt. Auch in Frankreich ist die Rebsorte auf 2.600 Hektar zu finden. In Italien sind es ganze 4.000 Hektar, wobei die Fläche wohl weiter wachsen wird. Die weltweite Rebstockbewirtschaftung des Vermentino liegt bei 7.500 Hektar (Kalifornien, Portugal, etc.).

 

CHARAKTERISTIK

Aus der Vermentino-Traube entstehen intensive, fruchtige und goldgelbe Weine. Anklänge von Apfelaromen, ein Hauch von Mandel und Noten von aromatischen Kräutern lassen sich im Bukett erkennen. 

 

SYNONYME

Angostenga, Calcatella, Carbesso, Malvasia, Uva Sapaiola, Valentin, Vermentini

 


104 40
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen