Gregor Nimmervoll, Engelmannsbrunn

Das Weingut Gregor Nimmervoll aus Engelmannsbrunn zählt zu den absoluten Aufsteigern des letzten Jahrzehnts. Aus einer kleinen Landwirtschaft mit etwas Weinbau, der von der Großmutter betrieben wurde, entstand innerhalb weniger Jahre ein veritabler Weinbaubetrieb. Bereits mit 14 Jahren – noch vor seiner Ausbildung in der Weinbauschule Krems – wagte sich Gregor Nimmervoll als Quereinsteiger an seine ersten eigenen Weine heran.

Mit Mut und Optimismus, Begeisterung und Visionskraft geht er an die Gestaltung der Zukunft seines Weinguts. In zeitgemäßem Umfeld vereinen sich die überlieferten Traditionen der Urahnen mit der Innovationskraft und dem Fachwissen von heute. Aus dieser Verbindung zieht er die Kraft und das Wissen für die Schaffung einzigartiger Weine. Weine, so wie Gregor Nimmervoll sie selber gerne trinkt: Leichtgewichtig für die unbeschwerten Momente des Seins und substanzreich, wenn es darum geht das Leben zu ergründen. Folglich macht die Nimm-Linie unvermittelt und geradlinig Spaß – die kräftigen Weine wollen jedoch Stück für Stück erschlossen werden.

  • A la Carte Punkte 92
Riesling Wagramschotter 2017
10 71 Preis statt bisher 11,90 (€ 15,87 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 92
Grüner Veltliner Ried Schafflerberg 2017
13 86 Preis statt bisher 15,40 (€ 20,53 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

13 86 Preis statt bisher 15,40 (€ 20,53 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

63 Preis statt bisher 10,70 (€ 14,27 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

29 Preis statt bisher 8,10 (€ 10,80 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

16 74 Preis statt bisher 18,60 (€ 24,80 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

63 Preis statt bisher 10,70 (€ 14,27 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

13 77 Preis statt bisher 15,30 (€ 20,40 / Liter)
10% Mengenrabatt
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen