Château Charmail, St. Seurin-de-Cadourne

Seit 1982 ist Olivier Seze stolzer Eigentümer dieses Juwels. So kann man dieses Chateau durchaus bezeichnen, das in der kleinen Gemeinde St-Seurin de Cadourne nahe der Appellationsgrenze von St-Estèphe liegt. 22 Hektar stehen auf Chateau Charmail unter Reben. Die Lagen, die nur etwa 50m oberhalb der Gironde liegen, sind sehr karg und steinhaltig. Das Chateau aber liegt in einem traumhaften kleinen Kessel mit altem Baumbestand und ist praktisch ein Sichtnachbar von Chateau Sociando Mallet. Ein ungewöhnlich hoher Merlot Anteil von 48% wird mit etwa 30% Cabernet Sauvignon 20% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot assembliert. Auf Chateau Charmail entsteht somit eine Cuvee, die an Weichheit, seidiger Textur und Komplexität in großen Jahrgängen durchaus das Niveau klassifizierter Gewächse erreicht und qualitativ sehr nahe an Chateau Sociando Mallet liegt. Kein Wunder, der Weinmacher ist der gleiche. Zudem sind die Preise auf Chateau Charmail noch mehr als moderat und empfehlen diesen Wein als absoluten Qualitätskauf.

  • James Suckling 91-92
CHATEAU CHARMAIL Cru Bourgeois Exceptionnel 2019
31 90 Preis 31,90 (€ 42,53 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen