Brennerei Rochelt, Fritzens

Der Tiroler Familienbetrieb Rochelt in Fritzens hat sich ganz und gar der Kunst des Schnapsbrennens verschrieben. Dies alles begann 1970 als Günter Rochelt seine Vision von einer Herstellung von echtem Tiroler Schnaps mit kompromissloser Qualität in die Tat umsetzte und selber begann Schnaps zu brennen.

Die Produktion vom Rochelt-Schnaps zeichnet sich durch die natürliche Gärung aus bestem Obst aus sowie das schonende, zweimalige Brennen der Obstmaische im Kupferkessel – wie seit jeher in Tirol üblich. Nach der Destillation reifen die Schnäpse bis zu zehn Jahre in Glasballons. In dieser Zeit verbinden sich die Aromen mit dem Alkohol und bilden eine perfekte Geschmacksharmonie.

Schnapsliebhaber erkennen die unverwechselbaren, blauen Schnapsflaschen sofort. Diese sind dem historischen Modell der Tiroler Zangenflaschen nachempfunden.

Heute wird die Destillerie Rochelt in zweiter Generation von Günter Rochelts Schwiegersohn Alexander Rainer geführt – natürlich mit der Unterstützung von dessen Frau Annia und ihren beiden Schwestern Julia und Teresa sowie deren Mutter Daniela. 

185 00 Preis 185,00 (€ 264,29 / Liter)

252 00 Preis 252,00 (€ 360,00 / Liter)

194 00 Preis 194,00 (€ 277,14 / Liter)

189 60 Preis 189,60 (€ 270,86 / Liter)

201 00 Preis 201,00 (€ 287,14 / Liter)

185 00 Preis 185,00 (€ 264,29 / Liter)

213 00 Preis 213,00 (€ 608,57 / Liter)

144 00 Preis 144,00 (€ 411,43 / Liter)

213 00 Preis 213,00 (€ 304,29 / Liter)

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen