Allegrini
Das Weingut Allegrini hat seinen Sitz in Fumane di Valpolicella und betreibt dort schon seit mehreren Generationen Weinbau. Geführt wird es heute von Franco, Marilisa und Silvia Allegrini, die mit modernen Techniken und Respekt vor den Weinbautraditionen arbeiten.
Die Weinberge der Familie gehören zu den wichtigsten des gesamten Valpolicella-Tales und bringen Weine mit unverkennbarer Persönlichkeit hervor.


  

Poggio al Tesoro -
Das Weingut von Allegrini in Bolgheri

Mit dem 70 Hektar großen Weingut Poggio al Tesoro hat sich die Familie Allegrini einen Traum verwirklicht.
In dem weltberühmten Gebiet der Toskana produziert Allegrini Weine mit einer unverwechselbaren Persönlichkeit, Kraft und Komplexität, die das einzigartige Terroir wunderbar zum Ausdruck bringen.

V.l.n.r.: Silvia, Marilisa & Franco Allegrini


  • James Suckling 90
  • 20% sparen
Valpolicella Classico DOC 2018
10 88 Preis statt bisher 13,60 (€ 18,13 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 92
  • 20% sparen
Palazzo della Torre Veronese IGT 2016
15 60 Preis statt bisher 19,50 (€ 26,00 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 93
  • 20% sparen
La Grola Veronese IGT 2016
19 12 Preis statt bisher 23,90 (€ 31,87 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 94
  • 20% sparen
Amarone della Valpolicella DOCG Classico 2015
51 76 Preis statt bisher 64,70 (€ 86,27 / Liter)
enthält Sulfite

  • James Suckling 94-95
  • 20% sparen
Dedicato a Walter 2016
139 20 Preis statt bisher 174,00 (€ 232,00 / Liter)
enthält Sulfite

  • Robert Parker Wine Advocate 95
  • 20% sparen
Sondraia Bolgheri Superiore DOC 2016
44 32 Preis statt bisher 55,40 (€ 73,87 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen