Weingut des Monats: Salzl 10

★  Alle Bestellungen bis 17.12., 12:00 Uhr, werden garantiert bis Weihnachten zugestellt! 


Das Weingut Salzl Seewinkelhof in Illmitz ist inmitten der malerischen Seen und Ebenen des Nationalparks Neusiedlersee-Seewinkel im Burgenland beheimatet. Mit gerade einmal 117 Metern Seehöhe ist Illmitz der tiefst gelegene Ort Österreichs und damit höchst interessant für den Weinbau.

Die Geschichte des Familienweinguts reicht bis in das Jahr 1840 zurück. Heribert Salzl, Vater von Josef Salzl, war es, der den gemischten landwirtschaftlichen Betrieb auf den Weinbau ausrichtete. Josef Salzl hat diese Neuausrichtung konsequent verfolgt und mit qualitativen Maßnahmen ab den 1980ern den Grundstein für den heutigen Erfolg gelegt. Mit Christoph Salzl ist auch die nächste Generation bereits unverzichtbarer Teil des familiären Teams. Seit 2009 werden die Weine in der neuen Kellerei vinifiziert. Nicht nur architektonisch, sondern auch technisch zählt das Weingut zu den innovativsten Weingütern Österreichs.


Aktuell wird eine Rebfläche von rund 100 Hektar verarbeitet, wobei 75 % den Rotweinen gewidmet sind. Als wichtigste Rebsorte hat sich der regionaltypische Zweigelt hervorgetan. Neben der zweiten heimischen Rebsorte, dem Blaufränkisch, sorgen Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot und Syrah für Abwechslung und internationale Stilistik. Beim Weißwein ist der elegante Chardonnay die Rebsorte der ersten Wahl.

Der Einfluss der pannonischen Tiefebene und des Neusiedler Sees sowie die vielen kleinen Salzlacken des Seewinkels sorgen für ein ganz eigenständiges Terroir. Dieses verleiht den Weinen Eleganz, Frische und einen raffinierten Hauch salziger Mineralität. Auch die Bodenstrukturen von feinen Sandböden, leichten Schotterböden bis hin zu dunklen Schwarzerdeböden schaffen perfekte Bedingungen.

Die hervorragend balancierten und ausgewogenen Salzl-Weine genießen auch international hohes Ansehen und sind bekannt für ihre Weichheit und Wärme – typische Eigenschaften des Seewinkels, die den Charme und die Eleganz dieser unwiderstehlichen Gaumenschmeichler ausmachen!

Bei Bestellung von mindestens 12 Flaschen aus diesem Salzl-Beitrag erhalten Sie

1 Magnum Neusiedlersee DAC Zweigelt Selection 2017 1,5 l im Wert von € 18,10 GRATIS dazu!

  • Falstaff 90
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Neusiedlersee DAC Zweigelt Selection 2017
6.16 Preis statt bisher 7.70 (€ 10.27 / Liter)
enthält Sulfite

  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Cuvée Classic 2017
6.72 Preis statt bisher 8.40 (€ 11.20 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Zweigelt Reserve 2016
9.12 Preis statt bisher 11.40 (€ 15.20 / Liter)
enthält Sulfite

  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

New Style 2017

New Style 2017

Salzl - Seewinkelhof, Illmitz
Österreich Österreich 0.75 l | Trocken
9.52 Preis statt bisher 11.90 (€ 15.87 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Grande Cuvée 2016
11.76 Preis statt bisher 14.70 (€ 19.60 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 91
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Cabernet Sauvignon Reserve 2016
13.68 Preis statt bisher 17.10 (€ 22.80 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 92
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Merlot Reserve 2016
13.68 Preis statt bisher 17.10 (€ 22.80 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 91
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Syrah Reserve 2016
16.48 Preis statt bisher 20.60 (€ 27.47 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 93
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Zweigelt Sacris Premium 2015
22.72 Preis statt bisher 28.40 (€ 37.87 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 93
  • 20% im 6er Set sparen
  • 12+1

    GRATIS MAGNUM

Cuvée 3-5-8 Premium 2015
23.44 Preis statt bisher 29.30 (€ 39.07 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen