Dom Pérignon 2008 - das herausragende Abschiedsgeschenk eines Kellermeisters!

Die renommierte Champagnermarke Dom Pérignon aus dem Hause Moët & Chandon kann mit dem Jahrgang 2008 einen neuen Erfolg feiern. Der Champagner konnte Weinkritiker der ganzen Welt begeistern und ausgezeichnete Prämierungen ergattern. Das österreichische Weinfachmagazin Falstaff schreibt beispielsweise: „… verfügt über große Länge und tolles Entwicklungspotenzial, einfach große Klasse!“ und verleiht dem Champagner sagenhafte 100 von 100 Punkten! Auch im internationalen Bereich wird er von James Suckling, Jancis Robinson und Co. mit hervorragenden Bewertungen gesegnet. Eine derartige Symbiose aus Vielschichtigkeit, Komplexität und tiefer Frucht verkosten Sie nur selten.

Der Dom Pérignon 2008 verzeichnet gleichzeitig den Abschied des langjährigen Kellermeisters Richard Geoffroy. Er war 28 Jahre lang für die wunderbaren Champagner verantwortlich und gab sein „Zepter“ nun im Jahr 2019 – als der Dom Pérignon 2008 erschien – an Vincent Chaperon ab. Dieser arbeitete schon sehr lange an Geoffroys Seite und ist mit dieser traditionsgetragenen Aufgabe vertraut. Mit ihm beginnt ein neues Kapitel in der spannenden Geschichte von Dom Pérignon!
  • Falstaff 100
  • 21% sparen
Dom Pérignon Brut 2008
164 90 Preis statt bisher 209,30 (€ 279,07 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen