Neue Weingüter zum Kennenlernpreis! 15

Das freut uns ganz besonders: Hier präsentieren wir Ihnen exklusiv einen Vorgeschmack auf die neuen österreichischen und internationalen Weingüter. Diese Weingüter mit vielen weiteren Weinen gibt's ab Herbst in unserem Jahreskatalog – und nur jetzt schon vorab zum Kennenlernpreis.


WACHAU - Weinhofmeisterei Mathias Hirtzberger, Wösendorf

Mathias Hirtzberger, jüngster Sohn von Franz Hirtzberger, gibt in der Weinhofmeisterei, dem neuen Weingut der Familie in Wösendorf, den Ton an. Einige der schönsten Lagen der Wachau, die auf sonnenverwöhnten Plateaus über der Donau thronen, zählen ebenso zur Hofmeisterei, wie das 600 Jahre alte, denkmalgeschützte Winzerhaus - ein echtes Juwel.



THERMENREGION - Weingut Krug, Gumpoldskirchen

Seit 1746 betreiben die Krugs in Gumpoldskirchen Weinbau. Winzer Gustav Krug bewirtschaftet die Weingärten nach den Richtlinien naturnaher Produktion. Mit Leib & Seele arbeitet die ganze Familie daran, Weinfreunde mit kostbaren Tropfen zu erfreuen, die immer wieder ausgezeichnet und prämiert werden.



LEITHABERG - Weingut Birgit Braunstein, Purbach

Winzerin Birgit Braunstein kreiert großartige Weine, geprägt von hoher Reife, Struktur und Mineralik. Mit beeindruckendem Know-how und Hingabe bringt sie Weine hervor, die weit über die Grenzen Österreichs bekannt sind und vereint die Liebe zu ihrem Beruf und zur Natur durch die Schaffung ausgezeichneter, biologisch angebauter Terroir-Weine.



SÜDSTEIERMARK - Weingut Potzinger, Gabersdorf

Der Familiensitz der Familie Potzinger in Gabersdorf geht auf das 16. Jahrhundert zurück. 1860 wurden die Weingärten in Ratsch mit dem dazugehörigen Winzerhaus gekauft. Der Gedanke, naturbelassene südsteirische Qualitätsweine von höchster Güte und Typizität zu erzeugen, prägt seither den Stil der Weine.



ITALIEN - Azienda Agricola Bulgarini, Pozzolengo - Lombardei

Fausto und Virginia Bulgarini bilden mit ihren Kindern Andrea, Angelica und Benedetta ein modernes Unternehmen mit Leidenschaft für den Wein, für das Luganagebiet und vor allem mit viel Unternehmergeist. Auf ihren 50 Hektar umfassenden Weinbergen gedeihen beste Trauben - die Basis für einmalige Weine aus dem Weinbaugebiet Lugana.



FRANKREICH - Domaine Pierre-Henri Ginglinger, Eguisheim - Elsass

In Eguisheim an der Elsässischen Weinstraße befindet sich das Weingut Pierre-Henri Ginglinger, dessen Wurzeln bis ins Jahr 1610 zurückreichen. Heute wird es in 12. Generation von Mathieu und seiner Frau Stéphanie geführt, die sich den Elsässer Spezialitäten Riesling, Muskateller, Pinot Blanc, Sylvaner, Pinot Gris und Gewürztraminer widmen.



FRANKREICH - Jean Francois Jacouton, Vion - Rhône

Das Weingut von Jean Francois Jacouton liegt im nördlichen Rhônetal. Die Leidenschaft, mit der er das vier Hektar umfassende Weingut führt, hat er von seinem Großvater geerbt. Vom Geheimtipp zum Must-have - 2016 wurde das renommierte internationale Magazin Wine Advocate auf das vielversprechende Weingut aufmerksam.



PORTUGAL - Casa de Vila Verde, Caíde de Rei - Vinho Verde

Im 15. Jahrhundert wurde das Weingut Casa de Vila Verde im Weinbaugebiet Vinho Verde erstmals urkundlich erwähnt. Heute ist es in Besitz von José Luis Santos Lima Oliveira da Silva. Die Weine des Guts tragen den Namen Pluma, was übersetzt "Feder" heißt - federleichte Weine, duftig, frisch und leicht, die das Vinho Verde repräsentieren.



SPANIEN - Bodegas Pagos del Moncayo, Zaragoza - Aragonien

Zum 10-jährigen Jubiläum hat die Bodega Pagos del Moncayo mit einem neuen, modernen Auftreten unter dem Namen "Prados" überrascht. Die Weine aus dem Anbaugebiet Campo de Borja, nordwestlich von Zaragoza in einer der trockensten Ecken Spaniens gelegen, sind von der Leitsorte Garnacha geprägt, aber auch Syrah entwickelt sich dort prächtig.


  • 18% sparen
Grüner Veltliner Federspiel Treu 2016
14.90 Preis statt bisher 18.10 (€ 24.13 / Liter)
enthält Sulfite

  • Falstaff 94
  • 14% sparen
Riesling Smaragd Kollmitz 2015
34.90 Preis statt bisher 40.40 (€ 53.87 / Liter)
enthält Sulfite

Fachbewertung(en) durch Falstaff
  • 17% sparen
Rotgipfler Ried Rasslerin 2016
9.90 Preis statt bisher 11.90 (€ 15.87 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 91
  • 17% sparen
Kreuzweingarten 2015
13.90 Preis statt bisher 16.70 (€ 22.27 / Liter)
enthält Sulfite

Fachbewertung(en) durch A la Carte Punkte und Falstaff
Bio
  • 12% sparen
Chardonnay Felsenstein 2016
9.50 Preis statt bisher 10.80 (€ 14.40 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 93
Bio
  • 12% sparen
Blaufränkisch Leithaberg DAC 2012
21.90 Preis statt bisher 24.90 (€ 33.20 / Liter)
enthält Sulfite

Fachbewertung(en) durch A la Carte Punkte und Falstaff
  • 12% sparen
Weißburgunder Tradition 2016
11.90 Preis statt bisher 13.50 (€ 18.00 / Liter)
enthält Sulfite

  • A la Carte Punkte 90
  • 14% sparen
Sauvignon Blanc Tradition 2016
14.40 Preis statt bisher 16.70 (€ 22.27 / Liter)
enthält Sulfite

Fachbewertung(en) durch A la Carte Punkte
  • 14% sparen
Lugana DOC 2016
11.40 Preis statt bisher 13.20 (€ 17.60 / Liter)
enthält Sulfite

  • 15% sparen
"010" Lugana DOC 2016
12.90 Preis statt bisher 15.10 (€ 20.13 / Liter)
enthält Sulfite

Bio
  • 12% sparen
Sylvaner AOC 2016
9.70 Preis statt bisher 11.00 (€ 14.67 / Liter)
enthält Sulfite

Bio
  • 12% sparen
Pinot Blanc AOC 2015
9.70 Preis statt bisher 11.00 (€ 14.67 / Liter)
enthält Sulfite

  • 13% sparen
Viognier Granit Ardeche IGP 2015
12.90 Preis statt bisher 14.90 (€ 19.87 / Liter)
enthält Sulfite

  • 13% sparen
Syrah a deux pas Ardeche IGP 2015
9.20 Preis statt bisher 10.60 (€ 14.13 / Liter)
enthält Sulfite

  • 14% sparen
Prados Fusión Garnacha - Syrah Campo de Borja DO 2016
9.40 Preis statt bisher 10.90 (€ 14.53 / Liter)
enthält Sulfite

Newsletter:
Angebote & Tipps...

sowie wertvolle Informationen rund um das Thema Wein bequem per E-Mail.

Kontakt:
Schreiben sie uns...

und geben Sie uns Ihr Feedback oder stellen Sie Ihre Fragen zu und rund um Vinorama.

Jetzt Vinorama kontaktieren

Teilen

Teilen Sie mit Ihren Freunden diese Seite von Vinorama!

Vinorama - Auf Facebook teilenVinorama - Auf Google+ teilenVinorama - Auf Twitter teilen